Avatar
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Match —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

No permission to create posts
sp_Feed RSS (Beitrag) sp_Related Verwandte Themen sp_TopicIcon
Siedlungslehrhof - Camp King
14. Juni 2013
03:53
Avatar
Bernd at Lokki
61440 Oberursel
Moderator
Verified

Members

Backstage

Bahnhofsareal Verwaltung

Technik

Haushalt Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 1661
Mitglied seit:
3. Dezember 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Bürgerinitiative http://campking.de/

Mehr Informationen und Fotos demnächst (auf jeden Fall vor dem 18.06.2013)
http://www.brunnentreff.de/wp-includes/images/smilies/icon_smile.gif

Viele ältere Fotos und Presseberichte zu “Camp King” gibt es unter
PhorumUrsellis > Alle Forumsthemen > CAMP KING : Architektur, Denkmalschutz, Verkehr, Bürgerpark

14. Juni 2013
23:16
Avatar
Bernd at Lokki
61440 Oberursel
Moderator
Verified

Members

Backstage

Bahnhofsareal Verwaltung

Technik

Haushalt Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 1661
Mitglied seit:
3. Dezember 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

OK – mal ein paar Fotos von heute:

http://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-image-uploads/bernd-lokki-peppler/2013/06/P1160901d.jpg
http://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-image-uploads/bernd-lokki-peppler/2013/06/P1160884d.jpgDieses Waldstück
und die daran anschliessenden Koppeln mit Blick auf den Taunus zählen schon seit Jahren zu meinen Lieblingsplätzen in Oberursel.
Hmmm – ob ich hier richtig bin ?
http://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-image-uploads/bernd-lokki-peppler/2013/06/temp-4.jpg

Puh – ich bin wieder halbwegs beruhigt: Ein Blick auf http://campking.de/wp-content/uploads/2013/04/Plan2.jpg zeigt, daß das Gebiet, welches ich fotografierte, von der Bebauung anscheinend verschont bleibt.
http://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-image-uploads/bernd-lokki-peppler/2013/06/temp2.jpg
“Lediglich” die Fläche unmittelbar oberhalb der Mountain Lodge soll bebaut werden:
http://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-image-uploads/bernd-lokki-peppler/2013/06/P1160922d.jpg
Die Halle verschwindet und wird weiter nördlich wieder aufgebaut, die Weidefläche auf dem Foto wird bebaut – und der Blick auf den Taunus ist dahin
…aber immerhin – der schlimmste anzunehmende Fall tritt nicht ein

sp_PlupAttachments Anhänge
15. Juni 2013
11:19
Avatar
Holger Klee
Mitglied
Members

Verified
Forumsbeiträge: 12
Mitglied seit:
5. Juni 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Sehr, sehr schöne Bilder.

Ich hoffe nur, daß Du Recht hast mit Deiner Annahme.

Es wäre sehr schade, wenn noch ein weiteres Stück der schönen Natur

zur Refinanzierung des Haushaltes verschwinden würde. Die Flächen

werden ohnehin immer kleiner.

Holger Klee

D-61440 Oberursel

(Nahe der FIS)

 

T. Oberursel 95127-471

M. Holger.Klee@gmx.net

15. Juni 2013
11:31
Avatar
Bernd at Lokki
61440 Oberursel
Moderator
Verified

Members

Backstage

Bahnhofsareal Verwaltung

Technik

Haushalt Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 1661
Mitglied seit:
3. Dezember 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Ich hoffe nur, daß Du Recht hast mit Deiner Annahme

Ich auch. Deswegen werden Merlin und ich auch am 18.06. zu der Bürgerinformation gehen.
Zur Zeit kann ich mich nur auf den Plan beziehen, den ich da in den OpenStreetMapAusschnitt hinein kopierte.

Dann hängt es ja auch noch ganz wesentlich von der vorgeschriebenen Dachform, der Trauf- und Firsthöhe sowie der GRZ und GFZ ab (das war in dem Plan alles nicht zu erkennen)
Der Teufel steckt häufig im Detail (so wie bei den Gauben am Bahnhof)

19. Juni 2013
00:30
Avatar
Bernd at Lokki
61440 Oberursel
Moderator
Verified

Members

Backstage

Bahnhofsareal Verwaltung

Technik

Haushalt Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 1661
Mitglied seit:
3. Dezember 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Holger und ich waren heute abend dort (sorry Holger, daß ich nicht mehr in´s Macondo kam – aber wir hatten doch noch eine Veranstaltung hier)

Es hat sich auf jeden Fall gelohnt, dort gewesen zu sein – denn es war interessant, spannend, kontrovers (und wir haben jede Menge Menschen kennen gelernt, mit denen ich mich auf jeden Fall in einigen Tagen wieder treffen werde)

Bemerkenswert war, daß eine von weit her angereiste (sicherlich teure) Moderatorin eingeladen war, um uns die bereits bekannten Pläne vorzustellen.

In meinen Augen handelt es sich eigentlich um zwei Projekte, die man hier im BrunnenTreff durchaus auch getrennt diskutieren könnte:

A (gelb) : Die Erweiterung und Umnutzung des Siedlungslehrhofs
Im Norden sollen neue Reithallen und sonstige notwendige Anlagen entstehen.
Die denkmalgeschützten Gebäude sollen saniert und teilweise umgenutzt werden (ein “Reiterstübchen” sei nicht auszuschliessen)
Die Bienenflughalle soll durch Reihenhäuser für Pferdeliebhaber ersetzt werden.

Unklar war, wie das Gelände zukünftig erschlossen werden sollte:
In der Diskussion wurde mehrfach der klitzekleine “Hundeweg” (violett H) erwähnt – der aber viel zu schmal sei (es sei denn, man fälle die begleitenden Bäume)
Die Reithallen schienen mir in der Darstellung etwas überdimensioniert (denn selbst das kleine Reitzelt links oben war schon größer als die jetzige Reithalle)
Ich muss gestehen, daß ich mich in diesem Abschnitt nicht sonderlich gut auskenne (werde aber morgen mal am “Hundeweg” Fotos machen)

B (gelb) : Die Neubebauung oberhalb der Mountain Lodge (oranges “M“)
Ein ziemlich langweiliger Vorschlag mit uniformer Bebuung auf kleinen Grundstücksgrößen “a la Investor” wurde präsentiert.
Dem Verein Siedlungslehrhof schien es zunächst nur um eine Einnahmequelle zu gehen (aber später stellte sich heraus, daß es auch dem Verein um eine Siedlung mit eher kleinen Grundstücken im Erbpachtverfahren ginge, die sich auch junge Familien leisten könnten)
Das war wohl auch ein Vorschlag des SPD-Häuptlings Dr. Winter (der mit dem Eisberg)

Dann war da noch der interessante Einwand einer Biologin, daß die imposanten Eichen rund um die Mountain Lodge sterben würden, wenn man die Fläche derart versiegelt (siehe orange ? im Plan)
Es gäbe sogar eine äusserst seltene Zwillingseiche auf einem der Grundstücke Embarassed

Überhaupt fand ich es schade, daß die Mountain Lodge in den Planungen eine eher untergeordnete Rolle spielte (zumal andere Investoren ohnehin gerade dabei sind, dieses schöne Gebäude komplett zu verschandeln)
Meiner Meinung nach sollte ein Bezug zwischen dem Park oberhalb der Waldorfschule (unteres oranges ?) und den darüber gelegenen Grünflächen (oberes oranges ?) hergestellt werden (mit der unangetasteten Mountain Lodge im Mittelpunkt)

http://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-image-uploads/bernd-lokki-peppler/2013/06/temp-5.jpg

sp_PlupAttachments Anhänge
19. Juni 2013
02:05
Avatar
Bernd at Lokki
61440 Oberursel
Moderator
Verified

Members

Backstage

Bahnhofsareal Verwaltung

Technik

Haushalt Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 1661
Mitglied seit:
3. Dezember 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Hier noch ein aktuelles Foto so richtig zum Kotzen:
http://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-image-uploads/bernd-lokki-peppler/2013/06/P1160931d.jpg
Wenn ihr das schöne Gebäude (oranges M im Plan) nicht mögt, so wie es ist, sprengt es doch gleich in die Luft (bei unserem alten Schwimmbad hat das ja auch hervorragend funktioniert)
http://www.brunnentreff.de/wp-includes/images/smilies/icon_sad.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-embarassed.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-cry.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-cry.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-embarassed.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-frown.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-frown.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-yell.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-surprised.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-embarassed.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-cry.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-embarassed.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-frown.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-frown.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-yell.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-confused.gif
“Luxuriös” OK – aber was hat diese Sch… mit “idyllisch” und “historisch” zu tun ????????????

sp_PlupAttachments Anhänge
19. Juni 2013
12:23
Avatar
Holger Klee
Mitglied
Members

Verified
Forumsbeiträge: 12
Mitglied seit:
5. Juni 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Mountain Lodge New,

oh Gott wie schrecklich.Cry.

Wenigstens dieses Haus hätte man in seinem Ursprung erhalten müssen. $$ ?

 

Ich werde mich im Laufe des Nachmittags auf den Weg machen, um mir selbst ein Urteil betreffend das Areal

um den Siedlungslehrhof bilden zu können und würde mich freuen, wenn es möglichst viele Leser dieses Forums

ähnlich handhaben würden.

 

Gemeinsam können wir, zum Wohle unserer letzten grünen Oasen, mehr bewegen.

 

Ein großer Dank an Bernd für seinen Beitrag und die entsprechende Karte.

 

 

 

 

 

Holger Klee

D-61440 Oberursel

(Nahe der FIS)

 

T. Oberursel 95127-471

M. Holger.Klee@gmx.net

19. Juni 2013
15:45
Avatar
Lothar Weise
Mitglied
Members

Verified
Forumsbeiträge: 62
Mitglied seit:
29. April 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Bernd at Lokki sagt

Wenn ihr das schöne Gebäude (oranges M im Plan) nicht mögt, so wie es ist, sprengt es doch gleich in die Luft (bei unserem alten Schwimmbad hat das ja auch hervorragend funktioniert)
http://www.brunnentreff.de/wp-includes/images/smilies/icon_sad.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-embarassed.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-cry.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-cry.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-embarassed.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-frown.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-frown.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-yell.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-surprised.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-embarassed.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-cry.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-embarassed.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-frown.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-frown.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-yell.gifhttp://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-smileys/sf-confused.gif
“Luxuriös” OK – aber was hat diese Sch… mit “idyllisch” und “historisch” zu tun ????????????

Was ist denn das schreckliches! Dann wirklich lieber sprengen. Was geht in den Köpfen solcher Architekten vor (mal vorausgesetzt, dass das ein solcher entworfen hat und nicht irgendjemand wilde Phantasien mit Photoshop ausgelebt hat)? An den Dachfenstern des Bahnhofsgebäudes haben sich ja schon die Geister geschieden, aber das ist ohne Frage einfach nur hässlich…

25. Juni 2013
01:18
Avatar
Facebook Kommentar.
Moderator
Bahnhofsareal Verwaltung

Members

Haushalt Verwaltung

PhorumUrsellis

Verified

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 164
Mitglied seit:
5. März 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Beiträge aus Facebook > Orscheler Ding > Mountain Lodge

Roland Ruppel Lest doch heute einmal den Artikel in der TZ auf Seite 23. Dort berichtet der bekannte Architekt Förster über Architektur.
Er sagt genau das, was auch ich immer zum Ausdruck bringe.

Roland Ruppel Lokki, wenn es sich bei dem verdichteten Wohnen wenigstens um preiswerten Wohnraum handeln würde, wäre es okay, aber dem ist leider nicht so.

29. Juni 2013
18:09
Avatar
Bernd at Lokki
61440 Oberursel
Moderator
Verified

Members

Backstage

Bahnhofsareal Verwaltung

Technik

Haushalt Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 1661
Mitglied seit:
3. Dezember 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Roland, den Artikel konnte ich keider nicht finden http://www.brunnentreff.de/wp-includes/images/smilies/icon_sad.gif
…aber auf den Seiten der Bürgerinitiative campking.de fand ich eine Reaktion auf den Info-Abend im 5.OG des Rathauses am 18. Juni 2013:

Es steht dort, daß sich bis auf wenige Änderungen nichts Entscheidendes bewegt habe und obendrein ein schlüssiges Verkehrskonzept fehle.
Die Beauftragung einer Städteplanerin/Mediatorin durch die Stadt Oberursel bestätige die Defizite im Planungskonzept.
Die Städteplanerin habe auf den schützenswerten Baumbestand hingewiesen, wodurch sich die Bürgerinitiative in ihrer Forderung bestärkt sieht, auf das gesamte Bauvorhaben aus Gründen des Naturschutzes zu verzichten.

19. August 2013
10:42
Avatar
Bernd at Lokki
61440 Oberursel
Moderator
Verified

Members

Backstage

Bahnhofsareal Verwaltung

Technik

Haushalt Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 1661
Mitglied seit:
3. Dezember 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Treffen der Bürgerinitiative am 25.8.2013

Das nächste Treffen der Bürgerinitiative Oberursel Nord findet am Sonntag, 25. August 2013 um 17.00 Uhr im Kinderhaus statt.
Themen sind:

Die Ergebnisse des letzten Gespräches mit der Stadt Oberursel, das am 18. Juni stattfand.
Die geplanten Aktivitäten im Bereich Naturschutz.
Was sind seitens der Stadt Oberursel die nächsten Schritte und wie sollten wir darauf reagieren?

Zu der Veranstaltung sind alle Nachbarn und Interessierten herzlich eingeladen und wir freuen uns über rege Beteiligung!
http://www.brunnentreff.de/wp-includes/images/smilies/icon_smile.gif

26. August 2013
00:32
Avatar
Bernd at Lokki
61440 Oberursel
Moderator
Verified

Members

Backstage

Bahnhofsareal Verwaltung

Technik

Haushalt Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 1661
Mitglied seit:
3. Dezember 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Unter Absage Versammlung der Bürgerinitiative am 25. August 2013 lese ich gerade, daß die geplante Veranstaltung am 25. August 2013 im Kinderhaus wegen “kurzfristiger Terminüberschneidungen” abgesagt werden musste.

Hmm – man hätte ja vielleicht auch mal einen Zettel am Kinderhaus anheften können (für die Leute, die dort vor der Tür standen und nichts von der Terminverschiebung wussten)
Hilfreich wäre es auch gewesen, die “Absage” im alten Thema Treffen der Bürgerinitiative am 25.8.2013 mitzuteilen. Dann häte mich die Absage auch per E-Mail erreicht !

Na ja – egal
So hatte ich einene “schönen” Spaziergang rund um die Mountain Lodge:

11. November 2013
01:50
Avatar
BrunnenTreff.
Moderator
Bahnhofsareal Verwaltung

Members

Haushalt Verwaltung

PhorumUrsellis

Verified

Bauen Moderatoren

Familie und Soziales Moderatoren
Forumsbeiträge: 149
Mitglied seit:
12. Februar 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Neuer Artikel auf Bürgerinitiative

Einladung zur Infoveranstaltung am 15. November 2013
Die Bürgerinitiative Oberursel Nord lädt alle Anwohner, Nachbarn und Interessierte zur Informationsveranstaltung am 15. November 2013 um 20.00 Uhr ins Kinderhaus Oberursel, Jean-Sauer-Weg 2, ein.
Themen sind der aktuelle Entwicklungsstand und nächste Schritte der Bürgerinitiative:

Die Bürgerinitiative Oberursel Nord ist gegen die Bebauung des – teilweise unter
Naturschutz stehenden – Geländes auf dem Siedlungslehrhof im Camp King.
Informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Bebauungsabsichten und
diskutieren Sie mit uns
!

Alle Kommentare anzeigen

18. November 2013
20:06
Avatar
Bernd at Lokki
61440 Oberursel
Moderator
Verified

Members

Backstage

Bahnhofsareal Verwaltung

Technik

Haushalt Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 1661
Mitglied seit:
3. Dezember 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Volles Kinderhaus im Camp King, als es um die Vorstellung der aktuellen Planungen ging http://www.brunnentreff.de/wp-includes/images/smilies/icon_smile.gif

Wie bereits oben dargestellt soll nicht nur das Areal oberhalb der MountainLodge mit Reihen- und Einfamlienhäusern bebaut werden, sondern auch das Gelände der Pferdewiese mit neuen überdimensionalen Reithallen.
Bestehende Spazierwege durch den Wald sollen als Strasse ausgebaut werden, was wiederum erfordert, bislang im Flächennutzungsplan als Grünflächen ausgewiesene Areale in Bauland umzuwidmen, so dass wohl viele Gehölze und Bäume weichen müssen.
Welchen Einfluss die grossflächige Bebauung auf eine mögliche Veränderung der Grundwasserströme habe und wie der alte Baumbestand bis hinunter in den Camp King Park darunter leiden könnte, sei aus heutiger Sicht noch gar nicht abzuschätzen.

Die Bürgerinitiative Oberursel Nord wolle auf Experten, die Stadt Oberursel und den Siedlungsförderungsverein zugehen, ein Naturschutzgutachten erstellen zu lassen.
Für die Beibehaltung der im Flächennutzungsplan als Grünflächen ausgewiesenen Gebiete wolle man sich an das Regierungspräsidium Darmstadt als zuständige Verwaltungsstelle wenden.

Die Bürgerinitiative Oberursel Nord wolle nicht nur Naturschutzinteressen wahren, sondern auch die zunehmende Verkehrsbelastung und die Dimensionierung der öffentlichen Infrastruktur kritisch hinterfragen.
Um alle verfügbaren Mittel bis hin zu juristischem Widerspruch ausnutzen zu können,
benötigt die Bürgerinitiative Oberursel Nord
auch finanzielle Unterstützung
mit einer Überweisung auf
Konto Nr. 15341194 bei der Hypovereinsbank, BLZ 70020270

Über neue Entwicklungen informiert die Initiative unter http://www.campking.de

Folgende Benutzer haben sich bei Bernd at Lokki für diesen nützlichen Beitrag bedankt:

Gisela Gruetzmacher
18. November 2013
23:56
Avatar
Bernd at Lokki
61440 Oberursel
Moderator
Verified

Members

Backstage

Bahnhofsareal Verwaltung

Technik

Haushalt Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 1661
Mitglied seit:
3. Dezember 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Unter Furcht vor Kahlschlag berichtet die Taunuszeitung über das Treffen am Freitag:

Geplant seien 80 neue Wohneinheiten. Dafür müsste die Reithalle in das jetzige “Naturschutzgebiet mit Hundeweg” verlegt werden ?
Mit einem eigenen Umweltgutachten und einem Anwalt wolle man dieses “Projekt mitten im Grünen” zu Fall bringen…

Die Stadt, die wachsen will, findet das Siedlungsprojekt auch sympathisch
Die BI lehnt einen auf eine reduzierte Bebauung hinauslaufenden Kompromiss als Friedensangebot ab:
Es darf gar nicht gebaut werden !

Noch kein B-Plan:
Man sorge sich aber dennoch um eine intakte Natur, die alten Bäume, die idyllische „Pferdewiese“, aber auch um die Kapazität nicht nur des Kanalnetzes, sondern auch der Schule, des Kindergartens und der Straßen……

Diie Bereitschaft zur Transparenz seitens des Siedlungsfördervereins sei halbherzig (ein Infoabend sei bewusst in die Sommerferien gelegt worden)

Folgende Benutzer haben sich bei Bernd at Lokki für diesen nützlichen Beitrag bedankt:

Gisela Gruetzmacher
18. November 2013
23:59
Avatar
Bernd at Lokki
61440 Oberursel
Moderator
Verified

Members

Backstage

Bahnhofsareal Verwaltung

Technik

Haushalt Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 1661
Mitglied seit:
3. Dezember 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Die Stadt, die wachsen will…

DAS ist es – DAS zentrale Thema !

DIE machen alles platt – nur um “zu wachsen”

Folgende Benutzer haben sich bei Bernd at Lokki für diesen nützlichen Beitrag bedankt:

Gisela Gruetzmacher
26. November 2013
21:18
Avatar
BrunnenTreff.
Moderator
Bahnhofsareal Verwaltung

Members

Haushalt Verwaltung

PhorumUrsellis

Verified

Bauen Moderatoren

Familie und Soziales Moderatoren
Forumsbeiträge: 149
Mitglied seit:
12. Februar 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

http://campking.de/2013/11/beitrag-in-der-oberurseler-woche-vom-21-11-2013-2/

Auch die Oberurseler Woche berichtet in ihrer Ausgabe vom 21. November 2013 über die letzte Veranstaltung der Bürgerinititiative Oberursel Nord:
http://campking.de/wp-content/uploads/2013/11/oberurselerwoche211113.pdf

Bürgerinitiative Oberursel Nord will ein Naturschutzgutachten

5. Juli 2014
09:37
Avatar
Bernd at Lokki
61440 Oberursel
Moderator
Verified

Members

Backstage

Bahnhofsareal Verwaltung

Technik

Haushalt Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 1661
Mitglied seit:
3. Dezember 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Über das Thema wird zur Zeit in verschiedenen Gremien wieder rege diskutiert.

Die GRÜNEN griffen es auf und luden die Anwohner zur Fraktionssitzung
…und am Montag, 07.07.2014 wird es im Ausländerbeirat besprochen.

Siehe https://www.facebook.com/groups/355939894492797/#

5. Juli 2014
09:26
Avatar
Bernd at Lokki
61440 Oberursel
Moderator
Verified

Members

Backstage

Bahnhofsareal Verwaltung

Technik

Haushalt Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 1661
Mitglied seit:
3. Dezember 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Diese Reithalle soll abgebaut und weiter hinten am Wald viel grösser neu gebaut werden.
Die Koppel auf dem Foto und der Standort der Reithalle soll mit Wohnhäusern bebaut werden.
Der zur Zeit noch sehr schöne Blick auf den Taunus wäre futsch:
Bild.JPG

http://www.brunnentreff.de/images/button-ding2.png

sp_PlupAttachments Anhänge
No permission to create posts
Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 99

Zurzeit Online:
2 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 0

Mitglieder: 180

Moderatoren: 6

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 4

Foren: 54

Themen: 1120

Beiträge: 6658

Neuste Mitglieder:

Ansgar Gartner, florian kelly, Alex Dalls, King Twelve, test user, RUPERT KÖHLER, Desmond Schraner, Peter Boell, Administrator, AKS

Moderatoren: Graham Tappenden: 1032, Bernd at Lokki: 1661, BrunnenTreff: 224, Facebook Kommentar: 338, BrunnenTreff.: 149, Facebook Kommentar.: 164

 

OpenStreetMap Karten sind © OpenStreetMap-Mitwirkende

Regionaler Flächennutzungsplan Ausschnitte sind © Regionalverband FrankfurtRheinMain

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen