Avatar
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Match —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

No permission to create posts
sp_Feed RSS (Beitrag) sp_Related Verwandte Themen sp_TopicIcon
Bebauungsplan Nr. 224 "Obere Mainstraße"
3. November 2013
18:42
Avatar
BrunnenTreff
Moderator
Members

Oberursel Moderators

PhorumUrsellis

Verified

Bauen Moderatoren

FAQ Editors
Forumsbeiträge: 224
Mitglied seit:
12. Februar 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Bebauungsplan Nr. 224 “Obere Mainstraße”

3. November 2013
18:43
Avatar
Graham Tappenden
Oberursel
Moderator
Members

Verified

Backstage

Technik

Global Moderators

TellMe Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren

FAQ Editors
Forumsbeiträge: 1032
Mitglied seit:
29. November 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Der B-Plan steht auf der Tagesordnung des Ausländerbeirats am 3.11. und vom BUA am 6.11.2013

--
Graham Tappenden
www.allthingsgerman.net/oberursel

3. November 2013
18:54
Avatar
Graham Tappenden
Oberursel
Moderator
Members

Verified

Backstage

Technik

Global Moderators

TellMe Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren

FAQ Editors
Forumsbeiträge: 1032
Mitglied seit:
29. November 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Wo ist die obere Mainstraße eigentlich?

 

Ist es der Teil bei den Tennishallen und Dampfbahnclub?

 

Handelt es sich um den Neubau der Hans-Thoma-Schule?

--
Graham Tappenden
www.allthingsgerman.net/oberursel

3. November 2013
22:08
Avatar
Graham Tappenden
Oberursel
Moderator
Members

Verified

Backstage

Technik

Global Moderators

TellMe Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren

FAQ Editors
Forumsbeiträge: 1032
Mitglied seit:
29. November 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Andreas Bernhardt hat auf Facebook bestätigt, dass es tatsächlich um den Neubau der Hans-Thoma-Schule handelt.

 

--
Graham Tappenden
www.allthingsgerman.net/oberursel

3. November 2013
22:22
Avatar
Graham Tappenden
Oberursel
Moderator
Members

Verified

Backstage

Technik

Global Moderators

TellMe Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren

FAQ Editors
Forumsbeiträge: 1032
Mitglied seit:
29. November 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Ein Foto der Mainstraße habe ich wahrscheinlich nicht im Archiv und muss mal hinfahren bzw. laufen um eins zu machen.

 

Aber auf ein Teil des betroffenen Grundstücks war ich oft genug mit den Kindern um davon Fotos zu haben:

 

dbc-taunus-bebauungplan-224.jpg

 

Das Foto zeigt der Blick Richtung Tennishallen / B455 vom Bahnhof des Dampfbahn Club Taunus e.V. aus.

Zum Thema Dampfbahnclub war vor einigen Wochen auch einen Artikel in der Taunus Zeitung: Fertig zum Abdampfen

Aber das Thema ist nicht neu, denn ich habe selbst ein Interview im Jahr 2007 dort aufgenommen: Visiting the Trains

--
Graham Tappenden
www.allthingsgerman.net/oberursel

4. November 2013
04:27
Avatar
Bernd at Lokki
61440 Oberursel
Moderator
Verified

Members

Backstage

Bahnhofsareal Verwaltung

Technik

Haushalt Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 1661
Mitglied seit:
3. Dezember 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Hier der Stadtplanausschnitt aus http://www.openstreetmap.de :Bild.jpg

sp_PlupAttachments Anhänge

Folgende Benutzer haben sich bei Bernd at Lokki für diesen nützlichen Beitrag bedankt:

Gisela Gruetzmacher
4. November 2013
07:16
Avatar
Graham Tappenden
Oberursel
Moderator
Members

Verified

Backstage

Technik

Global Moderators

TellMe Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren

FAQ Editors
Forumsbeiträge: 1032
Mitglied seit:
29. November 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Sind die Bezeichnungen das “Ist-Zustand”, dann sie einige an der falschen Stelle.

Die Dampfbahn ist südlich des Fußgängerwegs, die Kleingärten sind österlich neben der Lahnstraße, und wo “Wiese” steht ist das neue Spielplatz “Dornbachwiesen”.

--
Graham Tappenden
www.allthingsgerman.net/oberursel

7. November 2013
00:04
Avatar
Graham Tappenden
Oberursel
Moderator
Members

Verified

Backstage

Technik

Global Moderators

TellMe Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren

FAQ Editors
Forumsbeiträge: 1032
Mitglied seit:
29. November 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Heute habe ich erfahren, dass die Öffentlichkeit bereits vom 6. Oktober bis 6. November 2009 stattfand.

 

Man sieht also, wie weit im Voraus manchmal die Bebauungspläne im Rathaus ausliegen.

--
Graham Tappenden
www.allthingsgerman.net/oberursel

10. November 2013
10:00
Avatar
Graham Tappenden
Oberursel
Moderator
Members

Verified

Backstage

Technik

Global Moderators

TellMe Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren

FAQ Editors
Forumsbeiträge: 1032
Mitglied seit:
29. November 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Heute morgen habe ich einige aktuelle Fotos vom Standort am Ende der Mainstraße gemacht:

b-plan-224-obere-mainstrasse-1.jpgb-plan-224-obere-mainstrasse-2.jpgb-plan-224-obere-mainstrasse-3.jpgb-plan-224-obere-mainstrasse-4.jpgb-plan-224-obere-mainstrasse-5.jpg

--
Graham Tappenden
www.allthingsgerman.net/oberursel

11. November 2013
02:35
Avatar
Bernd at Lokki
61440 Oberursel
Moderator
Verified

Members

Backstage

Bahnhofsareal Verwaltung

Technik

Haushalt Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 1661
Mitglied seit:
3. Dezember 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

OK – hab´den Lageplan korrigiert (Dampfbahn weiter unten, Country-Club weiter oben) :
Bild-2.jpg

Was passiert denn eigentlich mit den Damp0fbahnleuten und den Kleingärtnern ?
Bekommen die eine angemessene Entschädigung ?
…oder wird denen der komplette Umzug auf ein vergleichbares Gelände finanziert ?
…oder gehen die leer aus ?

sp_PlupAttachments Anhänge
11. November 2013
07:18
Avatar
Graham Tappenden
Oberursel
Moderator
Members

Verified

Backstage

Technik

Global Moderators

TellMe Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren

FAQ Editors
Forumsbeiträge: 1032
Mitglied seit:
29. November 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Es war beim Dampfclub immer die Rede davon, dass sie einen anderen Grundstück zur Verfügung gestellt bekommen sollen, aber da muss dann auch viel Arbeit eingesteckt werden und sie müssen dann neue Gleise in Eigenarbeit herstellen und verlegen.

 

Es wäre bestimmt schön wenn möglichst viele Leser den 12.10.2014 gleich ins Kalender eintragen würden, und mit ihren Familien und Kindern an diesem Tag zum “Abdampfen” hingehen würden.

 

Zu den Kleingärtnern kann ich leider nichts sagen.

--
Graham Tappenden
www.allthingsgerman.net/oberursel

17. Dezember 2013
08:05
Avatar
BrunnenTreff.
Moderator
Bahnhofsareal Verwaltung

Members

Haushalt Verwaltung

PhorumUrsellis

Verified

Bauen Moderatoren

Familie und Soziales Moderatoren
Forumsbeiträge: 149
Mitglied seit:
12. Februar 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Der Plan kann vom 17.12.2013 bis 24.01.2014 eingesehen werden
im Geschäftsbereich Stadtentwicklung, Rathausplatz 1, Gebäude A, 4. OG
Montag 08:00 – 16:00 Uhr
Dienstag und Mittwoch 08:00 – 12:00 und 13:30 – 16:00 Uhr
Donnerstag 08:00 – 12:00 und 13:30 – 18:00 Uhr
Freitag 08:00 – 12:00 Uhr

oder im InterNet unter Bebauungsplan Nr. 224 – Entwurf “Obere Mainstraße”

17. Dezember 2013
08:25
Avatar
Bernd at Lokki
61440 Oberursel
Moderator
Verified

Members

Backstage

Bahnhofsareal Verwaltung

Technik

Haushalt Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 1661
Mitglied seit:
3. Dezember 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Daraus ergibt sich grob skizziert folgende Flächenaufteilung:
http://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-image-uploads/bernd-lokki-peppler/2013/12/Bild-5.jpg
…was doch zunächst einmal nach einem guten Kompromiss aussieht ?

sp_PlupAttachments Anhänge

Folgende Benutzer haben sich bei Bernd at Lokki für diesen nützlichen Beitrag bedankt:

Gisela Gruetzmacher
17. Dezember 2013
12:32
Avatar
Marcus Mg
Mitglied
Members

Verified
Forumsbeiträge: 34
Mitglied seit:
8. März 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Schade finde ich, dass der Dampfbahnclub sein Gelände komplett für die Schule räumen muss. Das Gelände des Clubs ist sehr schön angelegt und gut in die Umgebung eingepasst. Und ein Besuch lohnt sich nicht nur für Eltern mit Kindern…..Cool.

Was mich interessiert ist, ob man sich schon über das zu erwartenede Verkehrsaufkommen in der Mainstraße Gedanken gemacht hat. Momentan besteht in der Mainstraße nur eine “Durchfahrtsgasse”, da auf beiden Seiten PKW's parken dürfen. Wenn die Schule ihren Betrieb aufnimmt, wird bestimmt mit einem erhöhtem Verkehrsaufkommen in der Mainstrße zu rechnen sein. Die momentanen Parkmöglichkeiten in der Mainstraße werden bestimmt, mindestens einseitg, entfallen. Dies stellt für den in dieser Ecke schon sehr knappen Parkraum bestimmt keine Verbesseerung dar.

17. Dezember 2013
15:28
Avatar
Gisela Gruetzmacher
Mitglied
Members

Verified
Forumsbeiträge: 34
Mitglied seit:
22. April 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Heute Morgen war ich im Rathaus, um mir den Plan anzusehen und ich muss vorweg sagen, es schlagen 2 Seelen in meiner Brust.Als Eisenbahnfreundin tut es mir in der Seele weh, dass der Dampfbahnclub seine Arbeit/Hobby nicht in der gewohnten und bewährten Weise fortführen kann zur Freude aller kleinen und der zahlreichen großen Fans. Andererseits wartet die Hans Thoma Schule schon seit unerträglich vielen Jahren darauf, endlich aus den barackenähnlichen Gebäuden/Containern hin in eine gepflegte Schule ziehen zu können.Beschämend ist aber, dass die Stadt kein anderes Grundstüch vorhalten konnte. Warum konnte man nicht hinter Hochtaunus-  und Erich Kästner Schule eine neue Hans Thoma Schule bauen, auf dem ehemaligen Feld, wo jetzt eh die Landwirtschaft zu Gunsten von Gewerbe Ansiedlungen zurüchgedrängt wird. Aber da dieser Zug abgefahren zu sein scheint hoffe ich, das jetzt die Weichen für eine zügige, friedvolle Realisierung der Hans Thoma Schule gestellt werden, hat sie doch lange genug auf dem Abstellgleis gestanden.Dem Dampfbahnclub wünsche ich von ganzem Herzen, dass er die mühevolle Aufgabe meistert, mit Volldapf und möglichst viel unterstützenden Händen das neue Terrain wieder zu dem zu machen, was wir Fans so geliebt und geschätz haben, einen Ort der Erholung und Freude für die Seele.

 

Folgende Benutzer haben sich bei Gisela Gruetzmacher für diesen nützlichen Beitrag bedankt:

Bernd at Lokki
1. April 2014
20:20
Avatar
Bernd at Lokki
61440 Oberursel
Moderator
Verified

Members

Backstage

Bahnhofsareal Verwaltung

Technik

Haushalt Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 1661
Mitglied seit:
3. Dezember 2012
sp_UserOfflineSmall Offline
1. April 2014
21:26
Avatar
Graham Tappenden
Oberursel
Moderator
Members

Verified

Backstage

Technik

Global Moderators

TellMe Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren

FAQ Editors
Forumsbeiträge: 1032
Mitglied seit:
29. November 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Am Besten gleich vormerken im Kalender: 12. Oktober 10-17 Uhr, Abdampfen beim DBC Taunus Frown

--
Graham Tappenden
www.allthingsgerman.net/oberursel

8. Oktober 2014
21:07
Avatar
Graham Tappenden
Oberursel
Moderator
Members

Verified

Backstage

Technik

Global Moderators

TellMe Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren

FAQ Editors
Forumsbeiträge: 1032
Mitglied seit:
29. November 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Am Sonntag ist es dann so weit. Von 10 bis 17 Uhr gibt es vorerst die letzte Chance mit den Kindern zur Eisenbahn der DBC-Taunus in der Mainstraße zu gehen. Ein Teil ist bereits abgebaut, am Sonntag sollten nur noch die Gleise für den Fahrbetrieb notwendig sind noch vorhanden sein.

Cry

dampf-bahn-club-taunus.jpg

sp_PlupAttachments Anhänge

--
Graham Tappenden
www.allthingsgerman.net/oberursel

13. November 2014
18:33
Avatar
Klaus Wiesner
Bommersheim
Mitglied
Members

Verified
Forumsbeiträge: 287
Mitglied seit:
25. April 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Pressemitteilung Bebauungsplan Nr. 224 „Obere Mainstraße“: Beschluss zur erneuten Offenlage des Entwurfs steht bevor

“Die Änderungen betreffen im Wesentlichen die Einhaltung des Freihalteabstandes zur A661, auch im Bereich der Ausfahrt sowie die Überarbeitung und Aktualisierung der Fachbeiträge zum Artenschutz, Naturschutz und zum Gewässerschutz

Parallel zum laufenden Bebauungsplanverfahren wurde Anfang 2014 vom Hochtaunuskreis der Architektenwettbewerb zum Neubau der Hans-Thoma-Schule durchgeführt. Seitdem wird die Schulbauplanung vom Hochtaunuskreis weiter entwickelt und der Umzug des Dampfbahnclubs vorbereitet. Mit der Offenlage des Bebauungsplan-Entwurfs soll das Bauleitplanverfahren zur abschließenden Planreife geführt werden. Diese ist die Voraussetzung dafür, dem Kreis 2015 eine bestandskräftige Baugenehmigung für das Vorhaben erteilen zu können. Nach dem aktuellen Planungsstand soll 2016 gebaut werden.”

Da Pressemitteilungen nach einiger Zeit von der Website der Stadt verschwinden hier der vollständige Text:

Pressemitteilung einblenden/ausblenden>Pressemitteilung 
Bebauungsplan Nr. 224 „Obere Mainstraße“: Beschluss zur erneuten Offenlage des Entwurfs steht bevor
05. 11. 2014
 
 

In der kommenden Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 20. November 2014 stimmen die Parlamentarier auch über die Fortführung des Bebauungsplanverfahrens Nr. 224 „Obere Mainstraße“ ab – vorbehaltlich der Zustimmung durch den heute Abend tagenden Bau- und Umweltausschuss. Der geänderte Entwurf des Bebauungsplanes im bebauten und beplanten Bereich am Ende der Mainstraße soll erneut in die Offenlage gehen.

Hintergrund

Das Bebauungsplanverfahren Nr. 224 „Obere Mainstraße“ wird durchgeführt, um die planungsrechtlichen und städtebaulichen Grundlagen für den Neubau der Hans-Thoma-Schule zu schaffen. Damit die Schule auf ausreichender Fläche gebaut und verkehrlich gut erschlossen werden kann, müssen der Dampfbahnclub im Plangebiet verlegt und die Verkehrswege neu geordnet werden. Die bestehenden Tennishallen sollen abgerissen werden.

Rückblick

Im September 2009 hat die Stadtverordnetenversammlung die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 224 „Obere Mainstraße“ beschlossen. Die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit und der Behörden erfolgte Ende 2009. Der Entwurf des Bebauungsplans mit erweitertem Geltungsbereich zur Schaffung einer Staumulde bei Hochwasser und veränderter Verkehrsführung wurde Ende 2013 öffentlich ausgelegt.

Die im Beteiligungsverfahren eingegangenen Stellungnahmen wurden bearbeitet. Durch die sich daraus ergebenden inhaltlichen Änderungen ist es jetzt notwendig, den Bebauungsplan erneut öffentlich auszulegen und ein weiteres Beteiligungsverfahren durchzuführen.

Die Änderungen betreffen im Wesentlichen die Einhaltung des Freihalteabstandes zur A661, auch im Bereich der Ausfahrt sowie die Überarbeitung und Aktualisierung der Fachbeiträge zum Artenschutz, Naturschutz und zum Gewässerschutz. Außerdem wurden ergänzende Aussagen zur schalltechnischen Untersuchung getroffen. Die Ergebnisse der Abwägung und Überarbeitung des Entwurfs finden sich auf der Homepage der Stadt Oberursel unterhttps://oberursel.ratsinfomanagement.net

Parallel zum laufenden Bebauungsplanverfahren wurde Anfang 2014 vom Hochtaunuskreis der Architektenwettbewerb zum Neubau der Hans-Thoma-Schule durchgeführt. Seitdem wird die Schulbauplanung vom Hochtaunuskreis weiter entwickelt und der Umzug des Dampfbahnclubs vorbereitet. Mit der Offenlage des Bebauungsplan-Entwurfs soll das Bauleitplanverfahren zur abschließenden Planreife geführt werden.

Diese ist die Voraussetzung dafür, dem Kreis 2015 eine bestandskräftige Baugenehmigung für das Vorhaben erteilen zu können. Nach dem aktuellen Planungsstand soll 2016 gebaut werden.

Hans-Georg Brum
Bürgermeister

TOP 8 auf der Stadverordnetenversammlung Do. 20.11. 19:00

6. März 2015
17:54
Avatar
Klaus Wiesner
Bommersheim
Mitglied
Members

Verified
Forumsbeiträge: 287
Mitglied seit:
25. April 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Dieser Bebauungsplan ist Punkt

10. Bebauungsplan Nr. 224 „Obere Mainstraße“

auf der Tagesordnung des Bau- und Umweltausschusses am 11.3. als Vorgang VL-33/2015

mit den folgenden Unterlagen:
* Beschlussvorlage des Magistrats VL-33/2015 (exportiert: 26.02.2015) (117 KB)
* Deckblatt Anlage 1 (exportiert: 26.02.2015) (58 KB)
* Deckblatt Anlage 1.1 (exportiert: 26.02.2015) (57 KB)
* Anschreiben an Behörden und Träger öffentlicher Belange (exportiert: 26.02.2015) (249 KB)
* Verteiler (exportiert: 26.02.2015) (1.291 KB)
* Deckblatt 1.2 (exportiert: 26.02.2015) (57 KB)
* Entscheidungen Behörden (exportiert: 26.02.2015) (1.115 KB)
* Deckblatt 1.3 (exportiert: 26.02.2015) (57 KB)
* Entscheidungen Intern (exportiert: 26.02.2015) (188 KB)
* Deckblatt Anlage 2 (exportiert: 26.02.2015) (58 KB)
* Plankopf Bplan Nr. 224 (exportiert: 26.02.2015) (238 KB)
* Planzeichnung Bplan Nr. 224 (exportiert: 26.02.2015) (370 KB)
* Zeichenerklärung Bplan Nr. 224 (exportiert: 26.02.2015) (235 KB)
* Textfesetzungen_Satzung (exportiert: 26.02.2015) (200 KB)
* Begründung_Satzung (exportiert: 26.02.2015) (906 KB)
* Schalltechnische Untersuchung (exportiert: 26.02.2015) (473 KB)
* Ergänzung Lärm (exportiert: 26.02.2015) (490 KB)
* Artenschutzprüfung (exportiert: 26.02.2015) (1.171 KB)
* Artenschutz Karte (exportiert: 26.02.2015) (2.400 KB)
* Erläuterungsbericht Retentionsraum (exportiert: 26.02.2015) (26 KB)
* Übersichtsplan Retentionsraum (exportiert: 26.02.2015) (2.566 KB)
* Lageplan Retentionsraum (exportiert: 26.02.2015) (311 KB)
* Schnitte Retentionsraum (exportiert: 26.02.2015) (93 KB)

No permission to create posts
Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 99

Zurzeit Online:
4 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 0

Mitglieder: 180

Moderatoren: 6

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 4

Foren: 54

Themen: 1120

Beiträge: 6658

Neuste Mitglieder:

Ansgar Gartner, florian kelly, Alex Dalls, King Twelve, test user, RUPERT KÖHLER, Desmond Schraner, Peter Boell, Administrator, AKS

Moderatoren: Graham Tappenden: 1032, Bernd at Lokki: 1661, BrunnenTreff: 224, Facebook Kommentar: 338, BrunnenTreff.: 149, Facebook Kommentar.: 164

 

OpenStreetMap Karten sind © OpenStreetMap-Mitwirkende

Regionaler Flächennutzungsplan Ausschnitte sind © Regionalverband FrankfurtRheinMain

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen