Avatar

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

I agree to these terms.

Passwort vergessen?
Erweiterte Suche
Forumbereich


Übereinstimmung



Forum Optionen



Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84
sp_Feed sp_TopicIcon
Bauaufsicht
2. April 2015
08:51
Avatar
Facebook Kommentar.
Moderator
Bahnhofsareal Verwaltung

Members

Haushalt Verwaltung

PhorumUrsellis

Verified

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 164
Mitglied seit:
5. März 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Aus Facebook > Orscheler Ding > Bauaufsicht

Bernd Lokki Peppler schrieb am 22. März um 19:15 Uhr:
Es wird hier und auch in einigen Fraktionen immer wieder diskutiert, daß die Bauaufsicht ausgelagert werden soll.
Mittlerweile denke ich, daß es einfach viele Informationslücken bezüglich dieser “Bauaufsicht” gibt.

Meistens scheint es dabei um den Wunsch einiger Bürger (ich schliesse mich da nicht aus) zu gehen, Gestaltungsfragen zu beeinflussen. Dafür ist die Bauaufsicht , die als eigenständige Behörde übrigens inhaltlich nicht von der Rathausverwaltung beeinflusst werden darf, aber nicht zuständig. Sie prüft erst, wenn die Kommunalpolitiker bereits die vom Magistrat bzw der Stadtplanung vorgelegten Bebauungspläne genehmigt haben.

Lösungsansätze, im Vorfeld steuernd einzuwirken, wären zB ein Masterplan, eine Bürgerprojektgruppe und eine Gestaltungssatzung.

Bürgermeister Hans-Georg Brum sagte auf der letzten BUA zu, die Anregungen zur Einrichtung eines
Gestaltungsbeirats in die weiteren Überlegungen zur Gestaltungssatzung mit einzubeziehen :

Oeffentliche Niederschrift Bau- und Umweltausschuss vom 11.03.2015
6.6 Gestaltungsbeirat – Gestaltungssatzung (61/65)
Bürgermeister Brum sagt zu, den Hinweis des Fragestellers zur Einrichtung eines Gestaltungsbeirats in die weiteren Überlegungen zur Gestaltungssatzung m
it einzubeziehen
.

Diese Grafik macht deutlich, wer wann Einfluss nehmen kann / könnte.
Die Bauaufsicht greift erst ganz oben in den Wolken, wenn bereits alles zu Ende diskutiert ist http://www.brunnentreff.de/wp-includes/images/smilies/icon_sad.gif
http://www.brunnentreff.de/wp-content/sp-resources/forum-image-uploads/fb2/2015/04/Bild-1.jpg
Quelle: Gemeinde Weyarn http://www.weyarn.de

sp_PlupAttachments Anhänge
Zeitzone des Forums: Europe/Berlin
Am meisten Mitglieder online: 584
Zurzeit Online:
12
Gast/Gäste
Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste
Mitgliederstatistiken
Gastbeiträge: 1
Mitglieder: 188
Moderatoren: 6
Administratoren: 1
Forumsstatistiken
Gruppen: 4
Foren: 54
Themen: 1205
Beiträge: 6756
Neuste Mitglieder:
Maria Arbogast
Moderatoren: Graham Tappenden: 1111, Bernd at Lokki: 1661, BrunnenTreff: 230, Facebook Kommentar: 338, BrunnenTreff.: 149, Facebook Kommentar.: 164
Administratoren: Administrator: 6

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen