Avatar
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Match —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_Related Verwandte Themen sp_TopicIcon
Storchenbrunnen mutwillig beschädigt
23. Januar 2014
15:17
Avatar
Facebook Kommentar
Moderator
Members

Oberursel Moderators

PhorumUrsellis

Verified

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 338
Mitglied seit:
12. Februar 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Und wieder mal mutwillige beschädigung in Oberursel,diesmal am Storchenbrunnen am Maasgrundweier.
Wieder ein schaden von 2,500 euro die das und Kulturamt für die instandsetzung zahlen muss.
die Nächste Anzeige gegen unbekant die im sande verläuft weil keiner was mitbekommen hat…

– Schütz Engelbert auf Facebook

 

Hinweis: auf Facebook ist ein Foto des Brunnen zu sehen, da dies eine abfotografierte Zeitung ist wird es hier nicht wiedergegeben.  Das Foto ist heute das Titelbild in der Oberurseler Woche.

23. Januar 2014
20:04
Avatar
Sandrine Heiskel-Engel
Mitglied
Members

Verified
Forumsbeiträge: 41
Mitglied seit:
20. Januar 2014
sp_UserOfflineSmall Offline
23. Januar 2014
21:35
Avatar
Facebook Kommentar
Moderator
Members

Oberursel Moderators

PhorumUrsellis

Verified

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 338
Mitglied seit:
12. Februar 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Vollidioten….

– Thomas Maurer auf Facebook

24. Januar 2014
17:42
Avatar
Stefan Ramert
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 10
Mitglied seit:
13. Mai 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Aber wehe den Taetern wird etwas entwendet oder deren Eigentum wird zerstoert ….

24. Januar 2014
16:27
Avatar
Stefan Ramert
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 10
Mitglied seit:
13. Mai 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Auch wenn diese erwischt werden, was soll denen schon passieren, ich denke da ist sowieso nichts zu holen. Und bis unsere Justiz geurteilt hat, haben die Taeter schon vergessen warum sie ueberhaupt vor Gericht stehen.

24. Januar 2014
12:03
Avatar
Nicole Santos
Mitglied
Technik

Members

Verified

Backstage
Forumsbeiträge: 112
Mitglied seit:
12. November 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

man hat den Eindruck es werden immer mehr “Vollidioten”. Wo kommen die nur alle her?? Frown

24. Januar 2014
18:11
Avatar
Facebook Kommentar
Moderator
Members

Oberursel Moderators

PhorumUrsellis

Verified

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 338
Mitglied seit:
12. Februar 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Die haben Langeweile ! Die würde ich zum steine klopfen schicken echt ! Die lachen sich doch tot wenn sie erwischt werden gibts sozialstunden sauber!

– Tina Windirsch auf Facebook

24. Januar 2014
18:12
Avatar
Facebook Kommentar
Moderator
Members

Oberursel Moderators

PhorumUrsellis

Verified

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 338
Mitglied seit:
12. Februar 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Oder die sind nich mal Strafmündig

– Tina Windirsch auf Facebook

24. Januar 2014
23:57
Avatar
Facebook Kommentar
Moderator
Members

Oberursel Moderators

PhorumUrsellis

Verified

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 338
Mitglied seit:
12. Februar 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

unmöglich – diese Idioten#

– Sjaan Greil auf Facebook

8. Juni 2014
22:46
Avatar
Graham Tappenden
Oberursel
Moderator
Members

Verified

Backstage

Technik

Global Moderators

TellMe Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren

FAQ Editors
Forumsbeiträge: 1032
Mitglied seit:
29. November 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Was ist wieder mit dem Storchenbrunnen passiert?  Der Aufsatz fehlt jetzt komplett und sogar ein Stück Mauer ist herausgebrochen.

storechenbrunnen-7-juni-2014.jpg

--
Graham Tappenden
www.allthingsgerman.net/oberursel

9. Juni 2014
23:11
Avatar
WaldBock
Oberursel
Mitglied
Members

Verified
Forumsbeiträge: 169
Mitglied seit:
20. Januar 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Fand den Aufsatz auch nicht gerade ein Augenschmauß, wobei ichs bislang allerdings auch nur von Bildern her kenne – Nachts seh ichs kaum.

Aber egal, obs mir gefällt oder nicht … is ne Sauerei. Inklusive historischem Brunnenstein wohl einfach rausgerissen mit entsprechenden Mitteln.

Irgendjemand hat sich das für den Eigenbedarf geholt. Dem gehört jeder einzelne VA-Storchenschnabel dahin gesteckt, wo's ihm hoffentlichweh tut.

 

Da fällt mir allerdings ein … stellt euch vor über nacht würden alle hässlichen quadratisch praktischen Betonklotzbauten geklaut :-)

 

 

Seltsam ... wir 'jungen' sollen "nicht vergessen" was einst geschah so von wegen Krieg und so ... Doch schaue ich mir das Treiben der predigenden, teils BETAGTEN Politiker an, so frage ich mich angesichts deren Machenschaften und des wackligen Weltfriedens, warum ihre 'Predigten' vom Nicht-Vergessen sich so wenig in ihren eigenen Taten widerspiegeln.

9. Juni 2014
23:27
Avatar
Graham Tappenden
Oberursel
Moderator
Members

Verified

Backstage

Technik

Global Moderators

TellMe Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren

FAQ Editors
Forumsbeiträge: 1032
Mitglied seit:
29. November 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Ich habe heute erfahren, dass der Aufsatz zur Reparatur abmontiert wurde und soll wieder installiert werden. Dann soll auch das Mauerstück wieder eingesetzt werden.

--
Graham Tappenden
www.allthingsgerman.net/oberursel

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 99

Zurzeit Online:
16 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 0

Mitglieder: 180

Moderatoren: 6

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 4

Foren: 54

Themen: 1121

Beiträge: 6659

Neuste Mitglieder:

Ansgar Gartner, florian kelly, Alex Dalls, King Twelve, test user, RUPERT KÖHLER, Desmond Schraner, Peter Boell, Administrator, AKS

Moderatoren: Graham Tappenden: 1032, Bernd at Lokki: 1661, BrunnenTreff: 224, Facebook Kommentar: 338, BrunnenTreff.: 149, Facebook Kommentar.: 164

 

OpenStreetMap Karten sind © OpenStreetMap-Mitwirkende

Regionaler Flächennutzungsplan Ausschnitte sind © Regionalverband FrankfurtRheinMain

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen