Avatar
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Match —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_Related Verwandte Themen sp_TopicIcon
Bundes- und Landtagsabgeordnete beim Neujahrsempfang der SPD Oberursel
20. Januar 2014
07:30
Avatar
BrunnenTreff
Moderator
Members

Oberursel Moderators

PhorumUrsellis

Verified

Bauen Moderatoren

FAQ Editors
Forumsbeiträge: 224
Mitglied seit:
12. Februar 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Von der SPD Ortsverein Oberursel erhielten wir folgende Mitteilung per E-Mail:

Wie es die Tradition gebietet, wird die SPD Oberursel auch in diesem Jahr einen Neujahrsempfang veranstalten. Am 24. Januar um 19:00 Uhr lädt der Vorsitzende Matthias Fuchs in den Großen Saal des Oberurseler Rathauses ein.

Dieses Jahr wird der Neujahrsempfang unter dem Thema „Das politische Jahr 2014“ stattfinden.

Besonders freuen sich die Genossinnen und Genossen, den neu gewählten – Oberurseler – Bundestagsabgeordneten, Dr. Hans-Joachim Schabedoth, begrüßen zu dürfen. Er wird mit einer kleinen Rede seine Sicht der Dinge zur aktuellen politischen Lage darlegen. Des Weiteren wird die neu gewählte Landtagsabgeordnete Elke Barth für Gespräche bereitstehen und der Oberurseler Bürgermeister Hans-Georg Brum (SPD) wird ein Grußwort sprechen.

Der Kulturpreis „JaKOb“ wird auch dieses Jahr wieder vergeben; doch wer ausgezeichnet wird, stellt sich erst bei der Preisvergabe heraus.

Nach der Tagesordnung werden die Gäste – zu denen Vertreter der Wirtschaft, der Kirchen, der Vereine, Politikerinnen und Politiker anderer Parteien sowie Personen aus anderen Bereichen des öffentlichen Lebens gehören – die Möglichkeit haben, sich bei einem kleinen Imbiss auszutauschen.

„Wir freuen uns auf einen geselligen und informationsreichen Abend“, so Matthias Fuchs, „ich bin mir sicher, dass wir auch diesmal nicht enttäuscht sein werden“.

Insbesondere sind auch die Vertreterinnen und Vertreter der Presse sehr herzlich eingeladen!

20. Januar 2014
08:39
Avatar
Bernd at Lokki
61440 Oberursel
Moderator
Verified

Members

Backstage

Bahnhofsareal Verwaltung

Technik

Haushalt Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 1661
Mitglied seit:
3. Dezember 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Da steht

…die Gäste – zu denen Vertreter der Wirtschaft, der Kirchen, der Vereine, Politikerinnen und Politiker anderer Parteien sowie Personen aus anderen Bereichen des öffentlichen Lebens gehören…

…also nix für Privatleute, die nur sich selbst vertreten…?

20. Januar 2014
09:10
Avatar
Graham Tappenden
Oberursel
Moderator
Members

Verified

Backstage

Technik

Global Moderators

TellMe Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren

FAQ Editors
Forumsbeiträge: 1032
Mitglied seit:
29. November 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

…also nix für Privatleute, die nur sich selbst vertreten…?

Gute Frage, so weit ich mich erinnern kann wird man persönlich eingeladen.  Aber vielleicht kann jemanden von der SPD die Frage beantworten?

--
Graham Tappenden
www.allthingsgerman.net/oberursel

20. Januar 2014
14:03
Avatar
Franz Zenker
Mitglied
Members

Verified
Forumsbeiträge: 288
Mitglied seit:
14. Februar 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

also ich habe noch Einladungen hier…wenn jemand da hin will….

20. Januar 2014
22:56
Avatar
BrunnenTreff
Moderator
Members

Oberursel Moderators

PhorumUrsellis

Verified

Bauen Moderatoren

FAQ Editors
Forumsbeiträge: 224
Mitglied seit:
12. Februar 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Von der SPD Oberursel erhielten wir folgende Antwort:

Jede und jeder Interessierte ist herzlich eingeladen, an dem Neujahrsempfang der SPD Oberursel teilzunehmen. Eine Anmeldung per E-Mail an gabi.hesse@gmx.de wäre wünschenswert, ist aber nicht zwingend notwendig.

30. Januar 2014
22:15
Avatar
BrunnenTreff
Moderator
Members

Oberursel Moderators

PhorumUrsellis

Verified

Bauen Moderatoren

FAQ Editors
Forumsbeiträge: 224
Mitglied seit:
12. Februar 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Der SPD Ortsverein Oberursel meldete nach der Veranstaltung:

Neujahrsempfang der SPD Oberursel mit klaren politischen Botschaften

Am Freitag, den 24. Januar, fanden sich um 19:00 Uhr Genossinen und Genossen, Gäste, Politikerinnen und Politiker der SPD und anderer Parteien, Vertreterinnen und Vertreter Oberurseler Vereine und viele weitere Interessierte im Großen Saal des Oberurseler Rathauses ein, um gemeinsam den von SPD Oberursel veranstalteten Neujahrsempfang zu begehen.

Nach der kurzen Begrüßung durch den Vorsitzende Matthias Fuchs sprach die neu gewählte Bad Homburger Landtagsabgeordnete Elke Barth über das aktuelle Geschehen im Wiesbadener Landtag. „Wir müssen in den kommenden fünf Jahren konstruktive Oppositionsarbeit leisten und dürfen es nie versäumen, den Finger in die Wunde zu legen!“, lautete ihr Credo.

Ihr folgte der Oberurseler Bundestagsabgeordnete Dr. Hans-Joachim Schabedoth, der das politische Geschehen der Bundeshauptstadt analysierte. Er sprach sich dafür aus, sachlich und überzeugend in der Großen Koalition mitzuarbeiten, um so besonders viele sozialdemokratische Anliegen umsetzen zu können. Das würde auch den Wählerinnen und Wählern die Leistungen der SPD deutlich machen.

Den beiden folgte der Oberurseler Bürgermeister Hans-Georg Brum, der die Anwesenden über bedeutsame kommunalpolitische Themen informierte. Er forderte beide in klaren Worten auf, im Land und im Bund dafür zu kämpfen, die Finanzkraft der Kommunen zu stärken. Vor allem die Kinderbetreuung erfordere mehr Unterstützung. Vom Kreis wünsche er sich mehr Hilfe für die Flüchtlinge, die in Oberursel untergebracht sind. Deren jetzige Behausung, ein Containerlager, sei ein Schandfleck für den Kreis und die Stadt, da die Menschen dort unter unzumutbaren Zuständen leben müssten.

Nach diesen drei ebenso engagierten wie interessanten Reden trat Stadträtin Silke Welteke auf die Bühne, um den gespannten Publikum bekannt zu geben, wer den diesjährigen „JaKOb“ erhält: Er geht an die Bildhauerwerkstatt „Kunsttäter“, welche mit straffällig gewordenen Jugendlichen Skulpturen gestaltet und bearbeitet, um diesen den Wert ihrer Person sowie ihrer Arbeit klar werden zu lassen.

Abschließend eröffnete Matthias Fuchs das Buffet und wünschte allen noch einen schönen Abend, bevor bei ausgelassener und freundlicher Stimmung gegessen, gesprochen und gemeinsam gelacht wurde.

„Wir freuen uns sehr, dass wieder so viele interessierte Genossinnen und Genossen, aber eben auch Oberurseler Bürgerinnen und Bürger, sich hier eingefunden und gemeinsam diesen informationsreichen und unterhaltsamen Abend verbracht haben“, zog der Vorsitzende Matthias Fuchs am Ende zufrieden ein Fazit.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 99

Zurzeit Online:
6 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 0

Mitglieder: 180

Moderatoren: 6

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 4

Foren: 54

Themen: 1121

Beiträge: 6659

Neuste Mitglieder:

Ansgar Gartner, florian kelly, Alex Dalls, King Twelve, test user, RUPERT KÖHLER, Desmond Schraner, Peter Boell, Administrator, AKS

Moderatoren: Graham Tappenden: 1032, Bernd at Lokki: 1661, BrunnenTreff: 224, Facebook Kommentar: 338, BrunnenTreff.: 149, Facebook Kommentar.: 164

 

OpenStreetMap Karten sind © OpenStreetMap-Mitwirkende

Regionaler Flächennutzungsplan Ausschnitte sind © Regionalverband FrankfurtRheinMain

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen