Avatar
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Match —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
GRÜNE Stadtverordnetenfraktion regt die Ehrung aller Oberurselerinnen und Oberurseler an, die sportlich erfolgreich sind
28. Mai 2015
18:08
Avatar
BrunnenTreff-
Mitglied
Members

Verified

FAQ Editors
Forumsbeiträge: 164
Mitglied seit:
12. Mai 2015
sp_UserOfflineSmall Offline

Von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Stadtverordnetenfraktion Oberursel haben wir folgende Mitteilung erhalten:

GRÜNE Stadtverordnetenfraktion regt die Ehrung aller Oberurselerinnen und Oberurseler an, die sportlich erfolgreich sind

Anlässlich der diesjährigen Sportlerehrung gratuliert die GRÜNE Stadtverordnetenfraktion allen erfolgreichen Sportlerinnen und Sportlern aus Oberursel. „Die Ehrung durch die Stadt ist eine Anerkennung für besondere Erfolge, die sich jede Sportlerin und jeder einzelne Sportler hart erarbeitet hat.“, so formuliert die GRÜNE Fraktionsvorsitzende, Christina Herr, die Glückwünsche der Fraktion.

Die GRÜNE Stadtverordnetenfraktion will allerdings den Kreis der zu ehrenden Sportlerinnen und Sportler ausweiten.
„Es gibt Sportlerinnen und Sportler aus Oberursel, die aus ganz unterschiedlichen Gründen in Vereinen aktiv sind, die nicht in Oberursel ansässig sind.“, darauf verweist Wolfgang Schmitt, sportpolitischer Sprecher der GRÜNEN Fraktion. So werden einige Sportarten in Oberursel nicht angeboten. Oder aber die Aktiven sind so erfolgreich, dass es keinen Oberurseler Verein gibt, der die benötigte Leistungsklasse anbietet.
„Das führt leider dazu, dass von zwei sportlich erfolgreichen Klassenkameraden, die Tür an Tür wohnen, nur einer geehrt wird.“, beschreibt Wolfgang Schmitt ein Beispiel.

Für die GRÜNE Stadtverordnetenfraktion steht fest, dass alle Sportlerinnen und Sportler, die aus Oberursel kommen, geehrt werden sollten. „Sie alle bringen sich erfolgreich ein, sie alle sollten auch die gleiche Anerkennung durch die Stadt Oberursel finden – unabhängig, in welchem Verein sie sich engagieren.“ Durch ihre Vorbildfunktion regen sie Kinder und Jugendliche an sich im Sport zu engagieren, wovon dann wieder auch Oberurseler Vereine profitieren.

„Die Sportlerehrung ist eine angemessene Würdigung der sportlichen Verdienste, sie sollte für alle Oberurselerinnen und Oberurseler möglich sein.“, so formulieren die beiden GRÜNEN Stadtverordneten Christina Herr und Wolfgang Schmitt das Ziel der GRÜNEN Initiative.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 99

Zurzeit Online:
4 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 0

Mitglieder: 182

Moderatoren: 6

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 4

Foren: 54

Themen: 1121

Beiträge: 6659

Neuste Mitglieder:

Marianne Pohlner, Sabine Pitschula, Ansgar Gartner, florian kelly, Alex Dalls, King Twelve, test user, RUPERT KÖHLER, Desmond Schraner, Peter Boell

Moderatoren: Graham Tappenden: 1032, Bernd at Lokki: 1661, BrunnenTreff: 224, Facebook Kommentar: 338, BrunnenTreff.: 149, Facebook Kommentar.: 164

 

OpenStreetMap Karten sind © OpenStreetMap-Mitwirkende

Regionaler Flächennutzungsplan Ausschnitte sind © Regionalverband FrankfurtRheinMain

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen