Avatar

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

I agree to these terms.

Passwort vergessen?
Erweiterte Suche
Forumbereich


Übereinstimmung



Forum Optionen



Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84
sp_Feed sp_TopicIcon
Rentenberatung im Rathaus wird eingestellt - Anträge werden angenommen und weitergeleitet
sp_Related Related Tags
25. Oktober 2021
12:04
Avatar
Oberurseler Forum
Moderator
Neue Mitglieder

Global Moderators
Forumsbeiträge: 70
Mitglied seit:
13. April 2020
sp_UserOfflineSmall Offline

Rentenantragsannahme und Weiterleitung an den Rententräger ab dem 1. November 2021 im Geschäftsbereich „Familie, Bildung und Soziales“

Von der Stadt Oberursel haben wir die folgende Mitteilung erhalten:

Ab dem 1. November 2021 wird im Rathaus nicht mehr die übliche Rentenberatung durchgeführt. Diese Entscheidung fällt der Stadtverwaltung nicht leicht, ist jedoch durch personelle Veränderungen notwendig geworden. „Es ist mir aber wichtig, dass die Bürgerinnen und Bürger weiter ihre Anträge im Rathaus abgegeben können und diese dort auf Vollständigkeit geprüft werden“, erklärt der Erste Stadtrat und Sozialdezernent Christof Fink.

Damit die Antragstellerinnen und Antragsteller dafür keine weiten Wege absolvieren müssen, wird die im Sozialgesetzbuch festgeschriebene Antragsannahme und Weiterleitung zukünftig im Geschäftsbereich „Familie, Bildung und Soziales“ angeboten. Hier gibt es die Möglichkeit der allgemeinen Antragsunterstützung, die zukünftig um den Teilbereich Rentenanträge erweitert wird. Eine Rentenberatung wie bisher kann dort jedoch nicht erfolgen.
Für die Antragsannahme ist eine Terminvereinbarung unter Tel. 06171 502 253.
Die Beratungsleistungen werden in Oberursel und Umgebung weiter durch die folgenden Stellen angeboten:
 
Deutsche Rentenversicherung | Auskunfts- und Beratungsstelle
Zeil 53
60313 Frankfurt am Main
069 9999209-0
kundenservice-in-frankfurt@drv-hessen.de
 
 
Versichertenberater und Versichertenälteste in Oberursel
 
 
Deutsche Rentenversicherung Hessen:
Manfred Hainz
Niddastraße 22
61440 Oberursel (Taunus)
06171 23821
 
 
Deutsche Rentenversicherung Bund:
Wolfgang Storminger
Kurmainzer Straße 26a
61440 Oberursel (Taunus)
069 26956873 2200 oder 06171 8402
 
Reinhard Zapp
Freiligrathstraße 21
61440 Oberursel (Taunus)
06171 2844308


Zeitzone des Forums: Europe/Berlin
Am meisten Mitglieder online: 584
Zurzeit Online:
Gast/Gäste 17
Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste
Mitgliederstatistiken
Gastbeiträge: 1
Mitglieder: 187
Moderatoren: 7
Administratoren: 1
Forumsstatistiken
Gruppen: 4
Foren: 73
Themen: 1761
Beiträge: 7313
Neuste Mitglieder:
Oberurseler Forum, Maria Arbogast, eleanore dora, Petra Voller, Johannes Hengstermann, balka78, Florian Geyer, Anne Lilner, Cordula Jacubowsky, Marianne Pohlner
Moderatoren: Graham Tappenden: 1060, Bernd at Lokki: 1762, BrunnenTreff: 577, Facebook Kommentar: 344, BrunnenTreff.: 137, Facebook Kommentar.: 153, Oberurseler Forum: 70
Administratoren: Administrator: 9

Diese Webseite verwendet Cookies. Wählen Sie "Zustimmen", um Cookies von dieser Webseite zu akzeptieren. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie können Ihre Zustimmung jede Zeit auf der Seite "Datenschutzerklärung" widerrufen.

Schließen