Avatar
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Match —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_Related Verwandte Themen sp_TopicIcon
Anbindung der Weingärtenumgehung an die Nassauer Strasse und Erschliessung des Güterbahnhof-Areals
24. März 2013
20:14
Avatar
Heinz Renner
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 768
Mitglied seit:
10. Februar 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Die grösste Belastung für die Anwohner der Nassauer Strasse geht vom Durch­gangsverkehr aus, der sich mit dem Anschluss der Weingärtenumgehung noch erhöht. Mit Blick auf die Planung ergeben sich folgende zentrale Fragen:

  • Was erhöht die Verkehrssicherheit?
  • Welche alternativen Trassen für die Nassauer Strasse wurden geprüft?
  • Verkehre optimal Verzahnen = Fussgänger, Radfahrer, Bus, U-/S-Bahn & Auto
  • Welche nachhaltigen Auswirkungen hat Planung auf die Verkehrsinfrastruktur?
  • Gibt es alternative Nutzungs- und Erschliessungsansätze für Güterbahnhofsareal?
  • Welche Ansätze würden die Vermarktung des Areals verbessern?
  • Wie soll der Schallschutz verbessert werden?
  • Was verbessert den Verkehrsfluss?

Nassauer Strasse: Vorschlag für neue Trasse

Verschwenken der Nassauer Strasse ab der Feldbergstrasse unter Umgehung des Aufgangs der Bahnunterführung/PU-Ost und endend hinter der Autobrücke Drei Hasen bietet Platz für Bushaltestellen direkt vor der Bahnunterführung.

  • Zurückgebaute zwei Gleise auf der Eisenbahnbrücke über die Homburger Landstrasse bieten genügend Platz für eine zweispurige Strasse.
  • Nutzung des Brückenbauwerks sichert zügige und kostengünstige Realisierung.
  • Bessere Parzellierung des ca. 4 ha grossen Areals sichert höhere Verkaufserlöse.
  • Rückbau der Abstellanlage und des Abstellgleises, dafür Einbau von zwei Weichen
  • Sanierungskosten für die in die Jahre gekommene Autobrücke sind vermeidbar.

Erhalt des Abstellgleises am Bahnhof ist mit Blick auf die 500 m entfernte Abstellanlage am Depot in Bommersheim nicht erforderlich. Weichen zwischen U-Bahn-Halt am Bahnhof und Kurve ermöglichen Richtungswechsel und Umfahrung aus Richtung Hohemark.

 

Für die Trassenverlegung spricht:

  1. Aktiver Schallschutz und grösstmöglicher Abstand der Trasse von der Wohnbebauung.
  2. Nutzung zurückgebauter Gütergleistrasse sichert zügigen Bau ohne Verkehrsbeeinträchtigung.
  3. Verbesserung des Verkehrsflusses durch Wegfall von Ampeln, Kreisverkehr und Bushaltestellen.
  4. Mit der Trassenvariante entstehen grossflächig nutzbare Areale. Auch VW-Koch könnte erweitern.
  5. Bushaltestellen vor dem Aufgang der PU-Ost ermöglicht Fahrgästen ein sicheres Umsteigen und kurze Wege beim Wechsel zwischen Bus, U-Bahn und S-Bahn.
  6. Signifikanter Abbau der Lärmbelastung zwischen Adenauerallee und Feldbergstrasse.
  7. Gute Erschliessung des Drei-Hasen-Areals über die neue Kreuzung am Ortseingang.
  8. Nachhaltige Entlastung von Bommersheim vom Durchgangsverkehr.

Informieren und mitmachen:
Es geht um unsere Stadt!

 

Aktivitäten und Termine im Vorfeld der Bürgerversammlung

Im Vorfeld der Bürgerversammlung am 23. April 2013 unter Leitung des Stadtverordnetenvorstehers Dr. Christoph Müllerleile und der Bau- und Umweltausschuss-Sitzung am 17. April 2013 sind folgende Gesprächsrunden und Aktivitäten geplant:

  1. Stadtgespräch *                                        26. März 2013 (Di)  20:00 Uhr    Zum Schwanen
  2. Begehung des Güterbahnhof-Areals**          29. März 2013         15:00 Uhr    Karfreitag
    Treffpunkt Bahnhofsunterführung/ PU-Ost
  3. Stadtgespräch                                           09. April 2013 (Di)   20:00 Uhr    Zum Schwanen
  4. Abschlusstreffen                                       18. April 2013 (Fr)   20:00 Uhr    Zum Schwanen

*    Stadtgespräche sind eine überparteiliche Gesprächsrunde Oberurseler Bürger 

** Gesprächs- und Präsentationsgrundlagen = -Skizzen

Verlauf der Nassauer Strasse von der Anbindung an die Weingärtenumgehung bis zu den Drei Hasen bzw. Burger King.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 99

Zurzeit Online:
7 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 0

Mitglieder: 182

Moderatoren: 6

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 4

Foren: 54

Themen: 1121

Beiträge: 6659

Neuste Mitglieder:

Marianne Pohlner, Sabine Pitschula, Ansgar Gartner, florian kelly, Alex Dalls, King Twelve, test user, RUPERT KÖHLER, Desmond Schraner, Peter Boell

Moderatoren: Graham Tappenden: 1032, Bernd at Lokki: 1661, BrunnenTreff: 224, Facebook Kommentar: 338, BrunnenTreff.: 149, Facebook Kommentar.: 164

 

OpenStreetMap Karten sind © OpenStreetMap-Mitwirkende

Regionaler Flächennutzungsplan Ausschnitte sind © Regionalverband FrankfurtRheinMain

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen