Avatar
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Match —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_Related Verwandte Themen sp_TopicIcon
SPD Stierstadt unterstützt die Flüchtlingshilfe statt Geld für Wahlkampf auszugeben
4. März 2016
21:33
Avatar
BrunnenTreff
Moderator
Members

Oberursel Moderators

PhorumUrsellis

Verified

Bauen Moderatoren

FAQ Editors
Forumsbeiträge: 224
Mitglied seit:
12. Februar 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Von der SPD Stierstadt erhielten wir folgende Mitteilung:

Die SPD-Ortsbeiratsmitglieder Erwin Schubert und Gabriele Hesse überreichen Harald Schuster von der Familienflüchtlingshilfe Oberursel einen Gutschein in Höhe von 1.000 Euro. Anstatt Druckkosten für den Wahlkampf auszugeben, war man sich unter den Mitgliedern einig, dieses Geld lieber Flüchtlingen zur Verfügung zu stellen. Der SPD-Ortsbezirk stellt sich vor, diesen Betrag zum Beispiel für Schulmaterialien der Flüchtlingskinder, die hier in der Unterkunft in Stierstadt leben, oder Unterrichtsmittel für Deutschkurse der Erwachsenen zu verwenden und dadurch die vielen ehrenamtlichen Helfer bei ihrer bewundernswerten Arbeit zu unterstützen.

Was die politischen Forderungen angeht, so gilt wie im Gesamtwahlprogramm der SPD Oberursel unter Punkt VII „Stadtteile lebendig halten“, natürlich auch für Stierstadt das Thema bezahlbarer Wohnraum als sehr wichtig. Verkehrlich setzen sich die Sozialdemokraten für einen Ausbau des Park-and-Ride-Platzes am S-Bahnhof Stierstadt ein. Und wenn die rechtlichen Voraussetzungen geschaffen sind, ist die SPD Stierstadt auch für Tempo 30 auf der gesamten Taunusstraße. Unterstützung durch die SPD finden die Vereine, z.B. bei der Pflege ihrer Vereinshäuser, oder die Jugend bei einem jährlichen Skateboard-Contest auf der Anlage am S-Bahnhof Stierstadt. Dies und natürlich noch vieles mehr kann man ausführlich auf der Internetseite der SPD Oberursel oder in der verteilten Broschüre nachlesen. Alle Kandidatinnen und Kandidaten für den Ortsbeirat setzen sich dafür ein, dass in einem lebens- und liebenswerten Stadtteil Stierstadt Zusammenhalt und Wohnqualität erhalten und ausgebaut werden.

SPD-scheck-fluechtlingshilfe.jpg

Von links nach rechts zu sehen sind:

·         Erwin Schubert, SPD-Ortsbeirat und Kandidat für die nächste Wahlperiode,

·         Joanna Kutschke, Leiterin der Unterkunft in der Grundschule Stierstadt

·         Harald Schuster, Dipl.-Sozialarbeiter, für den Verein „Windrose“ im Einsatz für Flüchtlinge in Stierstadt

·         Gabriele Hesse, SPD-Ortsbeirätin und Kandidatin für die nächste Wahlperiode

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 99

Zurzeit Online:
7 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 0

Mitglieder: 182

Moderatoren: 6

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 4

Foren: 54

Themen: 1121

Beiträge: 6659

Neuste Mitglieder:

Marianne Pohlner, Sabine Pitschula, Ansgar Gartner, florian kelly, Alex Dalls, King Twelve, test user, RUPERT KÖHLER, Desmond Schraner, Peter Boell

Moderatoren: Graham Tappenden: 1032, Bernd at Lokki: 1661, BrunnenTreff: 224, Facebook Kommentar: 338, BrunnenTreff.: 149, Facebook Kommentar.: 164

 

OpenStreetMap Karten sind © OpenStreetMap-Mitwirkende

Regionaler Flächennutzungsplan Ausschnitte sind © Regionalverband FrankfurtRheinMain

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen