Avatar
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Match —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_Related Verwandte Themen sp_TopicIcon
Kanonenstrasse Fußgängerübergang
22. April 2014
12:03
Avatar
Facebook Kommentar
Moderator
Members

Oberursel Moderators

PhorumUrsellis

Verified

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 338
Mitglied seit:
12. Februar 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Ich habe mal eine Anregung für Oberursel. Wie ich gestern bei der Goldgrube war und am Beginn des Weges zum Oppidum stand, habe ich mich mit einem Mitarbeiter des Bad Homburger Stadtarchiv unterhalten. Dieser bietet in dem Gebiet des öfteren historische Wanderungen an. Er erzählte mir, und dass kann ich bestätigen, dass es oberhalb der Hohen Mark keine sicher Möglichkeit gibt, zwischen den beiden Teilen des Oppidums zu wechseln, d.h. von der Goldgrube rüber zu den Altenhöfen. Man muß über die Kanonenstraße rüber. Das gestaltet sich aber wirklich zum Abenteuer, vor allem mit kleineren Kindern. Zumal es auch keinen einheitlichen Übergang gibt. Das wäre doch mal etwas, mit dem man die Attraktivität des archäologisches Wanderweges um Goldgrube und Altenhöfe steigern könnte, in dem man einen oder zwei Tunnel und die Kanonstraße anlegt und man so wechseln kann. So muß man zurück zur Hohen Mark und über die Brücke.

– Oliver Debus auf Facebook

22. April 2014
12:10
Avatar
Bernd at Lokki
61440 Oberursel
Moderator
Verified

Members

Backstage

Bahnhofsareal Verwaltung

Technik

Haushalt Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 1661
Mitglied seit:
3. Dezember 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

…oder ne Baumwipfelbrücke Smile

Wäre dann gleich ne neue Attraktion
….den wer möchte schon wie ´ne Kröte durch einen Tunnel kriechen ?

Nein, Spass beiseite, das ist ein sehr guter Vorschlag !
Meinen Hund und mich hat´s beim Überqueren der Kanonenstrasse auch schon fast mal erwischt Frown

22. April 2014
12:14
Avatar
Nicole Santos
Mitglied
Technik

Members

Verified

Backstage
Forumsbeiträge: 112
Mitglied seit:
12. November 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

sehr gute Idee!

22. April 2014
15:46
Avatar
Heinz Renner
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 768
Mitglied seit:
10. Februar 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

… über Raser und Langsamfahrer wurde hier schom intensiv diskutiert. Gut dass Oliver Debus auch an die Fussgänger erinnert, die ja auch in dem Bereich unterwegs sind!

24. April 2014
13:02
Avatar
Matthias Bug
Mitglied
Verified

Neue Mitglieder
Forumsbeiträge: 114
Mitglied seit:
10. November 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Gehört die Kanonenstrasse zu Oberursel Surprised ?

25. April 2014
05:04
Avatar
Bernd at Lokki
61440 Oberursel
Moderator
Verified

Members

Backstage

Bahnhofsareal Verwaltung

Technik

Haushalt Verwaltung

PhorumUrsellis

Bauen Moderatoren
Forumsbeiträge: 1661
Mitglied seit:
3. Dezember 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Bis kurz unterhalb des Sandplackens:Bild-2.JPG

sp_PlupAttachments Anhänge

Folgende Benutzer haben sich bei Bernd at Lokki für diesen nützlichen Beitrag bedankt:

Graham Tappenden, Matthias Bug, Klaus Wiesner
Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 99

Zurzeit Online:
6 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 0

Mitglieder: 180

Moderatoren: 6

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 4

Foren: 54

Themen: 1121

Beiträge: 6659

Neuste Mitglieder:

Ansgar Gartner, florian kelly, Alex Dalls, King Twelve, test user, RUPERT KÖHLER, Desmond Schraner, Peter Boell, Administrator, AKS

Moderatoren: Graham Tappenden: 1032, Bernd at Lokki: 1661, BrunnenTreff: 224, Facebook Kommentar: 338, BrunnenTreff.: 149, Facebook Kommentar.: 164

 

OpenStreetMap Karten sind © OpenStreetMap-Mitwirkende

Regionaler Flächennutzungsplan Ausschnitte sind © Regionalverband FrankfurtRheinMain

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen