Avatar
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Match —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_Related Verwandte Themen sp_TopicIcon
Eppsteiner Straße und Taunusstraße: LKW-Durchfahrt nur noch für Anlieger
15. Oktober 2015
20:40
Avatar
BrunnenTreff-
Mitglied
Members

Verified

FAQ Editors
Forumsbeiträge: 164
Mitglied seit:
12. Mai 2015
sp_UserOfflineSmall Offline

Die Stadt Oberursel meldet:

Eppsteiner Straße und Taunusstraße: LKW-Durchfahrt nur noch für Anlieger

Ab sofort sind die Eppsteiner Straße und die Taunusstraße für Kraftfahrzeuge > 3,5 t gesperrt, sofern es sich dabei nicht um Anlieger handelt.

Im Bereich der Eppsteiner Straße war der Hintergrund für diese verkehrsbehördliche Anordnung insbesondere die Erhöhung der Schulwegsicherheit. Hier kam es bei LKW-Verkehr aufgrund der Fahrzeuggrößen und der größeren Schwenkkurven insbesondere in den Bereichen mit schmalem Gehweg zu Problemen. Darüber hinaus wurden vor allem die Anwohner im Bereich des Marktplatzes wegen des dort verlegten Kopfsteinpflasters mit erheblichem Verkehrslärm belastet.

Im Bereich der Taunusstraße waren der enge Straßenquerschnitt sowie die enge Kurve in der Verbindung Taunusstraße/ Stierstädter Straße der Hintergrund für die Anordnung. Auch hier kam es in der Vergangenheit immer wieder zu gefährlichen Situationen aufgrund der Fahrzeuggröße und den größeren Schwenkbereichen.

Weiterhin die Straße nutzen dürfen natürlich Kraftfahrzeuge > 3,5 t, die ein Ziel in den genannten Straßen anfahren wollen oder von dort ihre Fahrt beginnen. Daher wurden die Straßen mit

dem Zeichen 253 Verbot für Kraftfahrzeuge über 3,5 t
und dem Zusatzzeichen Anlieger frei

ausgeschildert.

„Aktuell prüfen wir für das Stadtgebiet die Frage, auf welchen Strecken aus Gründen der Verkehrssicherheit die Durchfahrt von Kraftfahrzeugen > 3,5 t untersagt werden muss.

Erste Maßnahmen wurden jetzt in der Eppsteiner Straße und in der Taunusstraße umgesetzt. Dabei geht es insbesondere auch um den Schutz der „schwächeren“ Verkehrsteilnehmer wie Fußgänger und Radfahrer im öffentlichen Verkehrsraum,“ so Erster Stadtrat Christof Fink zu den jetzt getroffenen Anordnungen.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 99

Zurzeit Online:
3 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 0

Mitglieder: 180

Moderatoren: 6

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 4

Foren: 54

Themen: 1120

Beiträge: 6658

Neuste Mitglieder:

Ansgar Gartner, florian kelly, Alex Dalls, King Twelve, test user, RUPERT KÖHLER, Desmond Schraner, Peter Boell, Administrator, AKS

Moderatoren: Graham Tappenden: 1032, Bernd at Lokki: 1661, BrunnenTreff: 224, Facebook Kommentar: 338, BrunnenTreff.: 149, Facebook Kommentar.: 164

 

OpenStreetMap Karten sind © OpenStreetMap-Mitwirkende

Regionaler Flächennutzungsplan Ausschnitte sind © Regionalverband FrankfurtRheinMain

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen